Die Therapeutin CLAUDIA VOGT

Die dipl. Akupunkteurin Claudia Vogt ist schon jahrzehntelang praktizierende TCM Therapeutin. Seit dem Studium in Winterthur und Zürich absolviert sie regelmässig Aus- und Weiterbildungen in ganz Europa um sich ständig weiterzuentwickeln. Ein enger Kontakt zu westlichen Ärzten ist der gelernten Pflegefachfrau sehr wichtig, um die für den Patienten bestmögliche Therapieform zu finden. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung gelingt es ihr das wesentliche, nämlich den Menschen, in den Mittelpunkt einer Behandlung zu stellen.

«An der Traditionellen Chinesischen Medizin fasziniert mich, das Ganzheitsprinzip. Nur wenn in Körper, Seele und Geist die Energie ungehindert fliesst und im Gleichgewicht ist, ist der Mensch gesund.»
Claudia Vogt

Ausbildungen

  • Akupunktur TCM Academy of Chines healing Arts 2001 – 2005
    Dr. Hamid Montakap, Dr, Giovanni Maciocia
  • Ernährung nach den fünf Elementen 2004
    Barbara Temele
  • Ohrakupunktur, Aurikulotherapie, Aurikulomedizin 2005 – 2006
    Prof. Dr. Raphael Nogier
  • Tui-Na Massage 2007
    Bio Medica
  • Akupunktur 2000 – 2008
    Dr. Boel
  • Cosmetic Akupunktur 2008
    Dr. Radha Thambirajah
  • Onkologie Akupunktur 2009
    Claude Dialosa
 
  • Chinesische Kräuterheilkunde 2010 – 2012
    Claude Dialosa
  • Gesichtsdiagnostik in der TCM 2010 – 2012
    Claude Dialosa
  • Kinderheilkunde in der TCM 2012
    Claude Dialosa
  • Hypnose 2013
    Hypnosanum, Zürich
  • Akupunktur TCM Avicenna Institut / Shambhala Zentrum Wien 2016 – 2018
    Claude Diolosa
  • Pflegefachfrau 1982 – 1985
    Kantonsspital St. Gallen


Praktika

  • China, Rot Kreuz Spital, Hangzhou 2003
  • Dänemark, Boel Akupunktur Aps 2008